Bekanntmachung

+Update+ Neue Übergangsregelung ab dem 04.03.2022

Liebe Vereinsmitglieder,

mit Wirkung vom 04.03.2022 hat das Bundesland Niedersachsen eine neue Verordnung über die infektionspräventiven Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und dessen Varianten erlassen. Diese hat ebenfalls Auswirkungen auf unseren Vereinssport, allerdings diesmal im positiven Sinn.

Vieles wird wieder einfacher und erleichtert damit die zukünftige Ausübung des Schiesssportes.

Die wichtigsten Änderungen im Überblick:

  • Wegfall der 3G-Regelung im Sport
  • Maskenplicht (FFP-2), ausgenommen beim Sitzen.

Unsere Übergangsregelung kann unter folgendem Link eingesehen werden. Wie geht es nun weiter?

Ab dem 20.03.2022 nehmen wir den Schiessbetrieb in der Schützenwache nun auch für die Erwachsenen wieder auf. Schweinepreis und Winterkönig werden aufgrund der Kürze der verbliebenen Luftgewehrsaison nicht weiter ausgeschossen und wir starten zunächst mit regulärem Übungsschiessen. Das erste Highlight wird dann das Eierschiessen am Gründonnerstag, den 14.04.2022 sein. Genauere Informationen werden noch zeitnah bekanntgegeben. Nach Ostern geht es dann für die Erwachsenen am KK-Stand weiter. Weitergehende Informationen sind in der Rubrik „Termine“ zu finden.

Wir hoffen auf rege Teilnahme und freuen uns euch bald wieder zu sehen!

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*