So war das Eierschiessen

Das erste Königspaar der Saison wurde gesucht und gefunden

Das erste Eierschiessen seit 2019 im Schützenverein Rethmar kann mit Fug und Recht als Erfolg gewertet werden. Dem Aufruf des Vereins auf der Homepage, als auch in der lokalen Presse zum ersten öffentlichen Schiessen für jedermann sind erfreulicherweise auch einige Bewohnerinnen und Bewohner Rethmars gefolgt. Dies alleine -nach mehr als zwei Jahren der Pandemie- ist schon Grund genug sich zufrieden zu zeigen. Der Abend war insgesamt gut besucht und bei geselligem Zusammensein kam natürlich der Schiesssport nicht zu kurz. Klein und Gross, Junge und Ältere haben sich im Luftgewehrschiessen auf 10 Meter Distanz messen können. Für die jüngste Teilnehmerin gab es die Alternative, sich mit dem Lichtpunktgewehr in den Wettkampf einzuschalten. …

Read more

Sommerpreisschießen

Abschluss des Sommerpreisschießens

Fünf Wochenenden nach dem Startschuß des Sommerpreisschießens fand der diesjährige Ersatzwettbewerb für das coronabedingt ausgefallene Königsschießens am Samstag, den 25.07.2020 seinen sportliche Höhepunkt. Der Tag war mit bedacht gewählt worden, da dieser Samstag unter regulären Umständen unser diesjähriges Schützenfest in Rethmar eingeläutet hätte. Das Sommerpreisschießen war, wie bereits beschrieben, ursprünglich als Ersatzwettbewerb gedacht gewesen und hat in der Form bei uns im Schützenverein zum allerersten Mal stattgefunden. Die Resonanz, liebe Vereinsmitglieder, war durchweg positiv und spiegelte sich entsprechend in der Anzahl der teilnehmenden Teams wieder.

24 Schützinnen und Schützen haben sich in Teams zu zweit die Stirn geboten um ihre jeweiligen Fähigkeiten im Kleinkaliberschießen Gewehr, stehend aufgelegt auf eine Distanz von 50 Metern unter Beweis zu stellen. …

Read more