Herbstpreisschießen

Das erste öffentliche Herbstpreisschießen steht an.

Liebe Vereinsmitglieder,

liebe Rethmaranerinnen und Rethmaraner,

wie bereits auf unserer Homepage angekündigt, steht unser alljährliches Herbstpreisschießen unmittelbar bevor. Das Herbstpreisschießen schließt traditionell die Kleinkalibersaison eines Jahres ab und stellt somit den Übergang -nicht zuletzt auch witterungsbedingt- zum Luftgewehrschießen in der Schützenwache Rethmar dar.  Dieses Jahr gibt es aber eine kleine Änderung. Bereits mit Beschluss der Jahresversammlung des SV Rethmar im Januar 2020 wurde entschieden, dass diesjährige Herbstpreisschießen auch für unsere Bürgerinnen und Bürger Rethmars zu öffnen. Die Teilnahme ist bereits ab 16 Jahren möglich. Die Ausschreibung und damit die Termine sowie Modalitäten findet ihr unter folgendem Link. In der Rubrik Termine können ebenfalls detailliertere Informationen entnommen werden. Neben dem sportlichen Wettkampf winken auch …

Read more

Aktuelle Informationen zum Schießbetrieb

Wiederaufnahme des Schießbetriebes

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

mit der Vorstandssitzung am 04.06.2020 wurde einvernehmlich beschlossen, den Schießbetrieb zum 14.06.2020 wieder aufzunehmen. Die Öffnung bezieht sich zunächst einmal nur auf den Kleinkaliberstand. Die Schützenwache, und somit betroffen das Luftgewehr- und Lichtpunktschießen, wird weiterhin geschlossen bleiben. Dennoch ist es erklärtes Ziel, das Schießangebot auch dahingehend nach und nach auszudehnen.

Selbstverständlich bedingt die Aufnahme des Schießbetriebes zum Schutz der Vereinsmitglieder vor Neuinfektionen durch das Corona-Virus das Vorliegen eines Hygienekonzeptes. Dazu wurde eine „Übergangsregelungen zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus für die Nutzung der Schießeinrichtungen des Schützenvereins Rethmar“ erstellt und auf der Vorstandssitzung einstimmig verabschiedet. Die Übergangsregelung wird, sofern sich die Verordnung über die infektionsschützenden Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus

Read more